Aktuelle Infos aus unserer Kirche

24304%20Kempf%2C%20Nadine_edited.jpg

Hallo zusammen!

Ja, es ist so weit: Ab dem

01. September 2021 werde ich meine erste Pfarrstelle in Lahr antreten und so heißt es für mich

„Auf Wieder-Sehen“ sagen von Ihnen und von Lichtenau.

Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Am 01.08.2021 feiern wir – Frau Braun und Sie und ich - um 10h Gottesdienst im Freien/ im Garten an der Kirche.

Im Anschluss daran laden wir zum „Kirchkaffee“ ein, sodass wir uns persönlich voneinander verabschieden können.

Wenn Sie schon wissen, dass Sie auf jeden Fall kommen werden, freuen wir uns über ein kleines Signal mit wieviel Personen Sie kommen werden. Dann gerne eine Email (ev.kirche.lichtenau@freenet.de) bis Freitag 30.Juli2021. Sie dürfen aber freilich auch ganz spontan kommen.

Und so freue ich mich auf einen letzten gemeinsamen Gottesdienst mit Ihnen allen zusammen.

Viele liebe Grüße, Nadine Kempf.

Nachgehakt:

Unser Wolli kommt gut an.

Bericht über "Wolli, das Schaf" im Badischen Tagblatt am 15. August erschienen.

LINK zum Artikel aus dem BT

NEU !

Das aktuelle Amtsblatt mit aktuellen Informationen und zum Ausdrucken

finden Sie auf unserer Seite "Angebote"

Pressemitteilung ekiba

Gemeinsame Erklärung zu CORONA           LINK

Memorandum warnt vor Diskriminierung alter Menschen

Vor einer möglichen Diskriminierung alter und besonders schutzbedürftiger Menschen warnen der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und Prof. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg, in einem gemeinsamen Memorandum. Angesichts der öffentlichen Diskussion um einen Ausstieg aus den bisherigen Kontaktbeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie sprechen sie sich dagegen aus, ältere Menschen verallgemeinernd zur Risikogruppe zu erklären, die isoliert werden müsse.

2020_07_18_22_06_25_Ein_großes_Bedürfnis

zum wachsenden Problem der Verschwörungstheorien: