• alfonspip

Amtsblatt KW 50-20

Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: ev.kirche.lichtenau@freenet.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com

.

Sonntag, 06.Dezember 2020 – 2. Advent

10.00 Uhr Gottesdienst in Lichtenau mit Lehrvikarin Frau Kempf.

Dieser Gottesdienst findet unter Einhaltung des aktuellen „Hygienekonzepts“ statt.

Dies finden Sie im Schaukasten an der Kirche oder auf unserer Homepage: https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/ unsere-gottesdienste



Mittwoch, 09.Dezember 2020

15.30 Uhr: Konfirmandenunterricht der Gruppe „rot" in Lichtenau im Gemeindehaus.



Sonntag, 13. Dezember 2020

10.00 „Der Hanauerlandgottesdienst“ in Rheinau-Diersheim.

In Lichtenau findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt






Fenster zum Advent

Für Erwachsene und Kinder:

Ab dem ersten Adventswochenende werden wir an den Fenstern im 1. Obergeschoss unseres Gemeindehauses eine fortlaufende Adventsgeschichte erzählen. Die Bilder sind jederzeit vom Kirchgarten aus zu betrachten. Die Geschichte dazu gibt es zum Selbstlesen an der Gemeindehaustür.



Für Kinder:

Ab dem 1. Advent ist der Kinderkasten an der Kirche wieder für euch gefüllt – ebenso wie die Kinderseite unserer Homepage: https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/die-kinderseite

Dort findet ihr eine Adventsgeschichte für jeden Sonntag. Außerdem wollen wir mit euch über die 4 Adventswochen hinweg alles Notwendige basteln, damit ihr an Heilig Abend bei euch zu Hause ein eigenes kleines Krippenspiel aufführen könnt.


Für Erwachsene:

Zur Ruhe kommen im Advent – dazu lädt unsere offene Kirche ab dem 1. Advent jeweils am Dienstag- und am Donnerstagabend von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr ein.




Im Advent die Nächsten im Blick haben - Lebensmittel-Spenden für den Tafel-Laden- ökumenische Advents-Aktion in unserer Gemeinde


Gerade im Advent wollen wir unsere Nächsten im Blick haben. So brauchen immer mehr Menschen die Hilfe durch den Bühler Tafelladen – besonders in diesen Zeiten. Wir laden Sie als Gemeinde ein, die Menschen in Not und den Bühler Tafelladen durch ihre Lebensmittelspende zu unterstützen. Der Bühler Tafelladen freut sich sehr über haltbare Lebensmittel (z. B. Kaffee, Tee, Kaba, Nutella, Marmelade, Cornflakes, Zucker, Teigwaren, Salz, Essig, Öl, Reis, Pudding, Grieß, Konserven und anderes, bitte kein Obst und kein Gemüse). Die Lebensmittel können vom 1. Adventswochenende, 28.11.2020 bis zum Sonntag, 13.12.2020, im Münster in Schwarzach und im evangelischen Pfarramt in Lichtenau abgegeben werden. Jetzt schon ein herzliches Dankeschön für Ihr großes Herz und Ihre Spende!



Aufruf zur 62. Aktion von Brot für die Welt

Das Motto der 62. Aktion lautet: „Kindern Zukunft schenken“

Wo der Zugang zu Bildung wegbricht, ist die Zukunft von Kindern gefährdet. Brot für die Welt unterstützt deshalb in Paraguay Straßenschulen bei der Bereitstellung von Mahlzeiten. Auf den Philippinen und in Sierra Leone fördern wir Familien, um ihre wirtschaftliche Situation zu verbessern. Damit Kinderarbeit nicht mehr nötig ist und ein Schulbesuch möglich wird. Helfen Sie uns, zu helfen!

Spendentüten und Überweisungsformulare liegen in der Kirche aus. Ihre Spende bitten wir Sie zu einem der Gottesdienste mitzubringen oder beim Pfarramt in Lichtenau einzuwerfen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Bitte vermerken Sie dies auf der Sammeltüte. Sie können Ihre Spende für "Brot für die Welt" auch überweisen: Volksbank Bühl: IBAN: DE27662914000009274502 - BIC GENODE61BHL Sparkasse Hanauerland: IBAN: DE80 664518620006235205 - BIC SOLADES 1KEL







Gottesdienste Heilig Abend und Weihnachten:


Aus gegebenem Anlass wollen wir unseren Gottesdienst an Heilig Abend in diesem Jahr draußen in unserem Kirchgarten feiern. Voraussichtlich im Stehen!


Die Gottesdienste finden am 24.12. um 16 Uhr, 17 Uhr

und 18 Uhr statt.



Die Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen finden dann in unserer Kirche statt!

Sowohl am 25.12., 26.12. und 27.12. feiern wir unsere Gottesdienste jeweils um 10 Uhr.


Für alle sechs Gottesdienste ist eine Voranmeldung erforderlich!


Anmeldungen ab sofort bis zum 17.12. telefonisch oder per Mail an unser Pfarramt (Tel: 07227/2794, Mail: ev.kirche.lichtenau@freenet.de)



Der Wochenspruch für die kommende Woche lautet:

Es gefällt mir, die Zeichen und Wunder zu verkünden, die der höchste Gott an mir getan hat. Daniel 3,32





4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen