top of page

Brüsseler Torte


Hier zur Druckversion.


Große Variante: Kleine Variante:


375 g Mehl 250 g Mehl

180 g Zucker 125 g Zucker

180 g Butter 125 g Butter

1 P. Vanillezucker 1 Ei

2 Eier etwas Backpulver

½ P. Backpulver


200 g Haselnüsse 150 g Haselnüsse

150 g Zucker 150 g Zucker

¼ l Sahne 8 Eßl. Rahm halb süß, halb sauer

1 P. Vanillinzucker


Aus Mehl, Zucker, Butter, Vanillezucker, Eier und Backpulver einen Mürbteig herstellen.

2/3 des Teigs als Boden in eine Springform geben.

Haselnüsse, Zucker und Sahne vermengen und auf den Boden streichen. Aus dem restlichen Mürbteig Gitter herstellen wie für eine Linzer Torte und auf den Kuchen legen.


Ca. 30 Minuten bei 175 Grad backen (Stäbchenprobe)


Vielen Dank an Frau W. für dieses schöne Rezept!

111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

250 g Zartbitterschokolade 350 g Butter 4 Eier 220 g Zucker 300 g gemahlene Walnüsse Salz Butter für die Form Die Schokolade in Stücke brechen, zusammen mit der Butter im Wass

750 g Äpfel (Boskop oder andere saftige Äpfel) 250 g Zucker 250 g Rosinen Ca ½ Glas Rum 200 g Nüsse oder Mandeln (ganz) 500 g Mehl 1½ Pk Backpulver 1 Eßl Kakao 1 Teel Lebkuch

1 Dose Mais (285 g Abtropfgewicht) 2 Salatherzen ½ rote Paprika ½ grüne Paprika 2 gekochte Eier 2 Frühlingszwiebel 4 Eßl

bottom of page