Die Freunde werden Jesus im Stich lassen.

JESUS WEIß DASS DIE FREUNDE IHN

IM STICH LASSEN WERDEN

Sie gingen miteinander durch das Stadttor hinaus zum Ölberg, Jesus ging voran und die Freunde folgten ihm. Einmal blieb er stehen und sprach zu ihnen:

»Bald wird das Wort des Propheten in Erfüllung gehen, der gesagt hat:

»Ich werde den Hirten schlagen, und die Schafe in der Herde werden keinen mehr haben,

der sie führt.« Was in dieser Nacht geschieht, das könnt ihr nicht begreifen

und ihr werdet euch alle über mich ärgern.« Darauf entgegnete Petrus heftig: »Herr, auch wenn sich die anderen noch so über dich ärgern sollten, ich werde das bestimmt nicht tun!«

Jesus antwortete ihm: »Du kannst mir glauben, Petrus, noch heute Nacht, bevor der Hahn kräht, wirst du dreimal bestreiten, dass du mein Freund bist.« Petrus sagte darauf nur: »Selbst wenn ich mit dir sterben müsste,

niemals im Leben würde ich so etwas behaupten.«

Das beteuerten auch alle anderen. Matthäus 26, 30-35

0 Ansichten