Kirchliche Nachrichten 09-22



Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeinde Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com

Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch 08.30 bis 11.30 Uhr.






Freitag, 04.März 2022

18.30 Ökumenisches Friedensgebet – Kirche Lichtenau (U. Braun, M. Woschek)

Sonntag, 06. März 2022

10.00 Gottesdienst - Kirche Lichtenau (U. Braun)

Friedensgebet und Sonntagsgottesdienst werden per Zoom übertragen:

https://eu01web.zoom.us/j/65245801800?pwd=VTdpTUdrKzRPeGwrM2hjVFhXN2I4QT09

Meeting-ID: 652 4580 1800

Kenncode: 898321

11.15 Taufgottesdienst in Lichtenau von Lewy Rauscher.

Mittwoch, 09.März 2022

15.30 Konfirmandenunterricht in Lichtenau.

Samstag, 12.März 2022

11.00 Kirchliche Trauung von Leonard Demetruk und Claudia geb. Schaufler

- Kirche Lichtenau.

Sonntag, 13.März 2022

10.00 – Gottesdienst – Kirche Scherzheim (B. Klink)

11.15 – Gottesdienst für die ganz Kleinen. – Kirche Ulm





Der Krieg in der Ukraine berührt und bewegt uns alle. Schock, Unsicherheit, Sorge, Angst, Wut und Ohnmacht sind nur ein Teil der Gefühle, die wir in diesen Tagen in uns tragen. Um unsere Anteilnahme mit den vom Krieg unmittelbar Betroffenen zum Ausdruck zu bringen und um unsere Stimmen im Gebet für den Frieden zu vereinen, treffen wir uns am Freitag um 18.30 Uhr zu einem ökumenischen Friedensgebet in der evangelischen Kirche in Lichtenau.


Unsere Kirchen in Scherzheim und Lichtenau sind wieder beide für das persönliche Gebet tagsüber geöffnet (Seitentür)

Gerade in Krisenzeiten tut es gut, wenn man irgendwo hin kann. Innehalten, still werden, vor Gott aussprechen, was einen bewegt.

In unseren beiden Kirchen besteht auch die Möglichkeit, persönliche Bitten, Klagen und Fürbitten zu hinterlassen. So können wir gemeinsam diese Gebete vor Gott bringen.

Wenn Sie in diesen unruhigen Zeiten das Gespräch mit einer Seelsorgerin wünschen, melden Sie sich bitte bei uns!



Ökum. Krabbelgottesdienst

Herzliche Einladung zum Krabbelgottesdienst für die ganz Kleinen mit ihren Familien zum Thema „Du bist Gott wichtig“ am Sonntag, 13. März 2022, um 11.15 Uhr in Ulm. Das Krabbelgottesdienst-Team freut sich

auf euch! (Der Gottesdienst findet unter Einhaltung der Pandemie-Bestimmungen statt.)




Warum läuten unsere Glocken?


Am vergangenen Aschermittwoch um 18.24 Uhr läuteten die Glocken der evangelischen Kirchen im Kirchenbezirk als Bitte für den Frieden in der Ukraine.

Leider kam die Anregung aus dem Dekanat so kurzfristig, dass wir es nur begrenzt im Vorfeld bekannt geben konnten.

Gedanken und Aktionen (von uns und anderen) rund um den “Frieden für die Ukraine” finden Sie aktuell auf unserer Homepage unter: https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/post/ukraine-konflikt




Tafelladen

In der Fastenzeit die Nächsten im Blick haben - Lebensmittel- und Sach-Spenden für den Tafel-Laden - eine ökumenische Fastenzeit-Aktion in unserer Gemeinde

Gerade in diesen Tagen brauchen immer wieder Menschen die Hilfe durch den Bühler Tafelladen. Wir bitten Sie in guter Tradition, die Menschen in Not und den Tafelladen durch ihre Lebensmittel- und Sach-Spenden zu unterstützen. Der Bühler Tafelladen freut sich sehr über haltbare Lebensmittel (z. B. Nudeln, Reis, Kaffee, Tee, Kaba, Nutella, Marmelade, Cornflakes, Zucker, Teigwaren, Salz, Essig, Öl, Reis, Pudding, Grieß, Konserven und anderes, bitte kein Obst und kein Gemüse). Es sind auch verschiedene Hygiene- und Drogerieartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Seife, Körperlotion und Shampoo gerne gesehen. Die Sachspenden können von Sonntag, 13. März 2021, bis Montag, 28. März 2021, im Münster in Schwarzach am Schriftenstand und im evangelischen Pfarramt in Lichtenau abgegeben werden. Jetzt schon ein herzliches Dankeschön für Ihr großes Herz und Ihre Spende!




Gottesdienst im Kirchgarten?

Der Frühling kommt und wir überlegen, ob wir unsere Gottesdienste in Lichtenau wieder mehr nach außen verlagern um z.B. ohne Masken singen zu dürfen.

Letztes Jahr haben wir damit ja gute Erfahrungen gemacht und dafür haben wir auch den Mehraufwand, um alles aufzubauen gerne auf uns genommen.

Vielleicht haben Sie es auch so empfunden? Oder vielleicht hatten Sie ehr Mühe mit unseren Gottesdiensten draußen?

Wie sehen Sie es? Gottesdienste lieber ausschließlich in der Kirche? Wenn es irgendwie geht, draußen im Garten? Oder nur bei richtig gutem Wetter draußen?

Gerne möchten wir Ihre Meinung dazu hören? Wer in den nächsten Wochen unsere Gottesdienste besucht, wird die Möglichkeit haben seine Stimme abzugeben. Sie dürfen uns aber auch anrufen, eine Mail schicken oder eine Nachricht in den Briefkasten werfen. Danke!

Neue Verordnung für Gottesdienste:

Da für Baden-Württemberg inzwischen die „Warnstufe“ gilt, feiern wir unsere Gottesdienste nun unter folgenden Auflagen:

Bei Gottesdiensten in Innenräumen und im Freien ist der Zugang für alle Menschen ohne Nachweis einer Immunisierung oder Testung möglich.

Ein Mindestabstand von 1,5 m ist empfohlen. Bei Menschen, die in einem Haushalt oder als Paar zusammenleben, bei Festgemeinschaften, die im Anschluss an den Gottesdienst ein Familienfest feiern, bei Jugendlichen (Konfirmand*innen), die in dieselbe Schulklasse gehen, oder bei Personengruppen, die auch außerhalb des Gottesdienstes einen längeren, engeren

Kontakt miteinander haben, kann auf den Mindestabstand verzichtet werden.

Für die Gemeinde gilt bei Gottesdiensten in Innenräumen eine Maskenpflicht im ganzen Gottesdienst (ab 18 Jahren müssen FFP2-Masken getragen werden, bei jüngeren Personen reichen auch medizinische Masken), im Freien nur auf dem Weg zum Platz bzw. wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Gemeindegesang ist möglich.

Die Erfassung der Kontaktdaten ist nicht mehr erforderlich.

Gottesdienste in Innenräumen sollen nicht wesentlich länger als 45 Minuten dauern.

JAHRESSAMMLUNG 2022 DES GUSTAV-ADOLF-WERKES (GAW) IN BADEN FÜR EVANGELISCHE MINDERHEITEN


Ev. Minderheitenkirchen helfen zu Zeiten der Coronapandemie


Schon seit 1843 unterstützt das GAW in Baden als Diasporawerk der Ev. Landeskirche in Baden evangelische Minderheitenkirchen und - gemeinden in Osteuropa, Südeuropa, Lateinamerika und auch im Nahen Osten.

Im Jahr 2022 u.a. mit folgenden Projekten:

In Lateinamerika ist der Klima- und Umweltschutz in den Focus gerückt. Hier gibt es von Seiten der GAW-Partnerkirchen Baumpflanzaktionen und wird in die Installation von Solaranlagen investiert.

In Europa brauchen besonders in Osteuropa die GAW-Partnerkirchen Hilfe für ihre sozialdiakonische Projekte, die sich benachteiligter Kinder in der Ukraine in Projekten oder in Litauen sogar in Kinderzentren annehmen.

In Syrien und im Libanon fördert die GAW-Frauenarbeit die Arbeit der Ev. Gemeinden vor Ort, damit die Menschen dort eine Perspektive gewinnen, in ihrer Heimat zu bleiben.

In diesen und noch viel mehr Projekten in unseren GAW-Partnerkirchen unterstützen wir zusammen mit den anderen GAWs der EKD 40 Kirchen mit aktuell 1,8 Millionen Euro.

Aus Baden beteiligen wir uns mit 100.000.- Euro.

Helfen Sie uns dabei?


Ihr Konto zum Helfen bei der Ev. Bank Kassel (BIC GENODEF1EK1)

IBAN DE67 5206 0410 0000 5067 88

Spendentüten und Überweisungsträger liegen am Ausgang der Kirche bereit.

Falls Sie noch mehr wissen wollen über unsere Arbeit oder unsere Partnerkirchen, melden Sie sich bei uns: GAW-Geschäftsstelle, Blumenstr. 1, 76133 Karlsruhe, Tel. 0721/9175-335,

gaw-baden@ekiba.de

Gottesdienst daheim:

In der Regel liegen die Gottesdienste in gedruckter Form in den Kästen am alten Schulhaus in Grauelsbaum sowie an der Ev. Kirche in Lichtenau aus.

Diese Gottesdienste sind auch auf unserer Homepage veröffentlicht.


Der Wochenspruch für die kommende Woche lautet:

Dazu ist er erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre.

1. Johannes 3,8b




Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeind Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com


Die Druckversion finden Sie hier



.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen