Kirchliche Nachrichten 20-22



Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeinde Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com

Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch 08.30 bis 11.30 Uhr.



Freitag, 20. Mai 2022

18.30 Ökumenisches Friedensgebet – Kapelle „Maria am Weg“ in Muckenschopf.

Samstag, 21. Mai 2022

11.00 Die Konfirmanden treffen sich für das Gruppenfoto in Lichtenau am Gemeindehaus.

(Bitte in Konfirmationskleidung)


Sonntag, 22. Mai 2022

10.00 Konfirmationsgottesdienst mit Abendmahl – Kirche Lichtenau (U. Braun).


Der Gottesdienst wird per Zoom übertragen:

https://eu01web.zoom.us/j/65245801800?pwd=VTdpTUdrKzRPeGwrM2hjVFhXN2I4QT09

Meeting-ID: 652 4580 1800

Kenncode: 898321


In diesem Gottesdienst werden konfirmiert:

Lichtenau: Marc Dezlaf, Tamara Müller,

Ulm: Alena Wäldele

Greffern: Conner Fianke, Miley Küstner

Schwarzach: Josephine Hischmann

Söllingen: Luan Ebel

Stollhofen: Mirko Hübner

11.15 Ökumenischer Krabbelgottesdienst für die „ganz Kleinen“ – Kath. Kirche Ulm.


18.30 bis 19.00 Uhr – Mahnwache vor der Evang. Kirche in Lichtenau.

Freitag, 27. Mai 2022

14.00 Gottesdienst zur Trauung von Sonja und Daniel Seifarth mit Taufe von Nora Sophie

und Theo Aaron Seifarth.- Kirche Lichtenau (Pfrin. Wolf)


Sonntag, 29. Mai 2022

10.00 Gottesdienst mit Taufe – Kirche Scherzheim (Pfr. Willy Schneider)


Aktuelle Coronaverordnung für unsere Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen

Auch wenn sich die Coronaverordnung in vielen Bereichen lockert, werden wir unsere Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen noch eine Zeitlang weiterhin mit Abstand und Masken abhalten, bis sich die Infektionszahlen deutlich reduziert haben.

Wir bitten dies zu beachten!


Ökumenisches Friedensgebet am 20. Mai 2022, 18.30 Uhr

in der Kapelle „Maria am Weg“ in Muckenschopf


„Wo Menschen sich verbünden, den Hass überwinden und neu beginnen ganz neu, da berühren sich Himmel und Erde, dass Friede werde unter uns.“

Im vergangenen Friedensgebet hat uns die Geschichte von Noah und dem Regenbogen daran erinnert, dass Gott einen Bund mit uns geschlossen hat, uns die Erde anvertraut hat.

Es liegt auch in unserer Verantwortung, dass wir in Frieden zusammen auf dieser Erde leben können.

Gemeinsam mit unseren katholischen Schwestergemeinden der katholischen Seelsorgeeinheit Rheinmünster/Lichtenau möchten wir uns deshalb weiterhin im gemeinsamen Gebet für den Frieden verbinden und uns auf diese Weise friedlich gegen Hass, Gewalt und Krieg verbünden. So laden wir sehr herzlich zu unserem nächsten Friedensgebet ein.



Ökumenischer Krabbelgottesdienst

Herzliche Einladung zum Krabbelgottesdienst für die ganz Kleinen mit ihren Familien zum Thema „Elija begegnet Gott“ am Sonntag, 22. Mai 2022, um 11.15 Uhr in Lichtenau-Ulm. Das Krabbelgottesdienst-Team freut sich auf euch! (Bitte denken Sie an die Maskenpflicht ab 6 Jahren während dem Gottesdienst).

Lebensmittel- und Sachspenden für den Bühler Tafelladen- ökumenische Pfingst-Aktion in unserer Gemeinde

Auf Grund der Auswirkungen des Ukraine-Krieges und der damit verbundenen Flüchtlingswelle ist der Andrang beim Tafelladen immens angestiegen. Es sind so viele Menschen auf dessen Hilfe angewiesen, dass der Tafelladen an seine Grenzen kommt. Auch aus unserer Gemeinde gibt es Kunden. Wir laden Sie als Gemeinde ein, die Menschen in Not und den Bühler Tafelladen durch ihre Lebensmittel- und Sachspenden zu unterstützen. Der Bühler Tafelladen freut sich sehr über haltbare Lebensmittel (z. B. Kaffee, Tee, Kaba, Nutella, Marmelade, Cornflakes, Zucker, Teigwaren, Salz, Essig, Öl, Reis, Pudding, Grieß, Konserven und anderes, bitte kein Obst und kein Gemüse). Es sind auch verschiedene Hygiene- und Drogerieartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Seife, Körperlotion und Shampoo gerne gesehen und Schulmaterial wie Blocks, Hefte und Stifte. Die Lebensmittel- und Sachspenden können ab den 22. Mai 2022 bis Pfingstmontag, 06. Juni 2022, im Münster in Schwarzach und im Evangelischen Pfarramt in Lichtenau abgegeben werden. Gerne können Sie Ihre Spende auch zum ökumenischen Gottesdienst in Schwarzach am 06. Juni 2022 mitbringen. Jetzt schon ein herzliches Dankeschön für Ihr großes Herz und Ihre Spende!


Ökumenische Pfingst-Aktion Kinderkirche

Nach einem gemeinsamen Beginn im ökumenischen Gottesdienst an Pfingstmontag, 06. Juni 2022, um 10.00 Uhr, gehen die Kinder ins Pfarrzentrum und kommen zum Abschlussgebet zurück in den Gottesdienst. Dazwischen erleben die Kinder die Pfingstgeschichte mit allen Sinnen. Die Kinder können sich dabei aktiv daran beteiligen. Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!





Ökumenisches Vorbereitungstreffen Weltgebetstag

Das Vorbereitungsteam trifft sich am Montag, 30. Mai 2022 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur gemeinsamen Vorbereitung vom Weltgebetstag und zum Einüben der Lieder im großen Saal im Pfarrzentrum.


Ökumenischer Weltgebetstag-Gottesdienst

Gemeinsam feiern wir ökumenisch den Weltgebetstag am Freitag, 01. Juli 2022, um 19.00 Uhr im Münster in Schwarzachunter dem Motto Zukunftsplan Hoffnung mit anschließender Begegnung. Frauen aus England, Wales und Nordirland haben Gebete, Texte und Lieder für den Gottesdienst zusammengestellt.Herzliche Einladung an alle, sich den Termin frei zu halten.


Ökumenischer Oma-Opa-Kinder-Nachmittag zum Weltgebetstag

Für alle Omas und Opas mit Enkelkindern im Alter von 6 bis 10 Jahren gibt es einen gemeinsamen Oma-Opa-Kinder-Nachmittag zum Weltgebetstag mit Spiel und Spaß am Mittwoch, 06. Juli 2022, von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Nähere Informationen folgen noch!




Offene Kirchen

Unsere Kirchen in Scherzheim und Lichtenau sind beide weiterhin für das persönliche Gebet tagsüber geöffnet (über die Seitentür)

Innehalten, still werden, vor Gott aussprechen, was einen bewegt.

In beiden Kirchen haben Sie die Möglichkeiten Ihre Gedanken, Klagen, Bitten und Fürbitten aufzuschreiben und so in besonderer Weise vor Gott zu bringen.

Sinnbildlich können Sie sie in Lichtenau "ablegen" auf dem Tuch im Chorraum. In Scherzheim können Sie sie in gewisser Weise "zu Gott aufsteigen lassen" in Gestalt einer kleinen Friedenstaube an der Gebetstafel.

Einladung zur Mahnwache

In Stille wollen wir unsere Solidarität mit dem ukrainischen Volk zeigen und für Frieden in der Ukraine und auf der ganzen Welt eintreten.

Zeit: Sonntags 18.30 bis 19.00 Uhr

Ort: Vor der evangelischen Kirche in Lichtenau.

Bitte die geltenden Coronaregeln einhalten, d.h.: Maske tragen oder Abstand halten (1,5 m).

Initiator: Ökumenischer Frauentreff / Weltgebetstagskreis Lichtenau/Rheinmünster


Gedanken und Angebote (von uns und anderen) rund um den “Frieden für die Ukraine” finden Sie aktuell auf unserer Homepage unter: https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/post/ukraine-konflikt

Gottesdienst daheim:

In der Regel liegen die Gottesdienste, die in Lichtenau gefeiert werden in gedruckter Form in den Kästen am alten Schulhaus in Grauelsbaum sowie an der Ev. Kirche in Lichtenau aus.

Diese Gottesdienste sind auch auf unserer Homepage veröffentlicht.

Der Wochenspruch für die kommende Woche lautet:

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.

Psalm 66,20



Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeind Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com


Die Druckversion finden Sie hier



.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen