Kirchliche Nachrichten 39-21

Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeinde Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com





Die kommenden Gottesdienste werden nicht per Zoom übertragen:

Sonntag, 03. Oktober 2021 - Erntedank

10.00 Gottesdienst mit Abendmahl in der Ev. Kirche in Lichtenau (U. Braun)

Bitte um frische Erntegaben:

Für unseren Erntealtar, der in diesem Jahr deutlich kleiner ausfallen wird, damit wir die wenigen Sitzplätze die wir haben, nicht noch anderweitig zustellen, freuen wir uns darüber hinaus über frische Erntegaben wie Obst, Gemüse und Blumen.

Die Lebensmittel werden wir nach dem Erntedankfest ebenfalls dem Bühler Tafelladen zur Verfügung stellen.

Die frischen Erntegaben können bis Freitag, 01. Oktober 2021 nachmittags an der Kirche abgegeben werden.

Mittwoch, 06. Oktober 2021

15.30 Konfirmandenunterricht in Lichtenau im Gemeindehaus

Diakoniesprechstunde in Lichtenau:

Die Sozialarbeiterin der Kreisstelle für Diakonie, Frau Motzkau, ist am Donnerstag,

den 07. Oktober 2021, von 15.00 bis 17.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Lichtenau zu sprechen.

Freitag 08.Oktober bis Samstag, 09.Oktober 2021 Konfi-Nacht

Die Konfis treffen sich am Freitag um 17 Uhr am Gemeindehaus in Lichtenau

Sonntag, 10.Oktober 2021

10.00 Gottesdienst in der Ev. Kirche in Lichtenau (U. Braun)

11.15 Taufgottesdienst in der Ev. Kirche in Lichtenau (U. Braun)

11.30 Taufgottesdienst in der Kreuzkirche Scherzheim (N. Faller)


Neuzuordnung unserer Kirchengemeinden konkret


Bereits im Juli haben wir Sie darüber informiert, dass die Kreuzgemeinde Scherzheim/Muckenschopf zum 1.9.2021 dem Pfarramt Lichtenau zugeordnet wird.

Von Seiten der Landeskirche und des Kirchenbezirks war das in erster Linie ein formaler Akt im Rahmen der aktuellen Strukturveränderungen unserer Landeskirche.

Was aber heißt das für uns konkret vor Ort?

Die Kirchengemeinderäte beider Kirchengemeinden werden das in den kommenden Wochen und Monaten inhaltlich und strukturell noch genauer bestimmen.

Im Moment ist folgendes geplant oder bereits umgesetzt:

Es bleiben weiterhin 2 eigenständige Kirchengemeinden mit eigenem Finanzhaushalt und eigenem Kirchengemeinderat.

Die Kirchen und Gemeindehäuser in beiden Kirchengemeinden bleiben für das Gemeindeleben erhalten.

Die Dienstwohnung des gemeinsamen Pfarrstelleninhabers bzw. der Pfarrstelleninhaberin ist in Lichtenau.

Das Pfarramt in Scherzheim wurde zum 1. Oktober 2021 aufgelöst.

Das Pfarramt in Lichtenau mit der Pfarramtssekretärin Ute Weisenburger ist nun für beide Kirchengemeinden zuständig.

Geplant ist, dass das gemeinsame Pfarramt mittelfristig ins Gemeindehaus in Scherzheim umzieht. Dort wäre ein barrierefreier Zugang möglich. Hierfür sind aber noch diverse Renovierungsmaßnahmen nötig.

Pfarrerin Ute Braun ist gewissermaßen als „geschäftsführende“ Pfarrerin für beide Kirchengemeinden zuständig und stimmberechtigtes Mitglied in beiden Kirchengemeinderäten. Sie bleibt weiterhin Ansprechpartnerin für Gottesdienste, Kasualien, Seelsorge und Gemeindearbeit in Lichtenau und Rheinmünster.

Pfarrerin Bettina Klink bleibt weiterhin als „Pfarrerin zur Mithilfe“ in unseren Gemeinden tätig. Sie hat den Schwerpunkt Gottesdienst und Seelsorge in der Kirchengemeinde Scherzheim/Muckenschopf. Sie ist auch Ansprechpartnerin für Trauungen, Taufen und Beerdigungen in Scherzheim und Muckenschopf. In den Seniorenheimen in Lichtenau/Rheinmünster ist sie als Seelsorgerin tätig.

Ein gemeinsamer Gottesdienstplan wird derzeit erarbeitet. Geplant ist, dass wir im neuen Jahr unsere Gottesdienste gemeinsam in Lichtenau oder in Scherzheim im Wechsel feiern.

Aktuell finden diese gemeinsamen Gottesdienste 1-2x im Monat statt. Wir freuen uns, wenn Sie die Möglichkeit nutzen, auch in der für Sie „anderen“ Kirche Gottesdienste zu besuchen und so dazu beitragen, dass sich unsere beiden Gemeinden mehr und mehr annähern.

Konfi-Unterricht findet gemeinsam in Lichtenau mit Pfarrerin Ute Braun statt.

Konfi-Gottesdienste im Lauf der Konfi-Zeit sowie die Konfirmationen werden in beiden Gemeinden stattfinden.

Alle weiteren Gemeindeangebote, soweit sie derzeit überhaupt angeboten werden können, sind natürlich für alle Menschen aus beiden Kirchengemeinden offen.

Die kirchlichen Nachrichten in den Gemeindeblättern werden zukünftig in einer gemeinsamen Rubrik erscheinen.

Die bestehende Homepage https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/ wird aktuell zu einer gemeinsamen Homepage umgebaut.

Das Pfarramt und Pfarrerin Ute Braun erreichen Sie unter Telefon: 07227-2794

Pfarrerin Klink erreichen Sie unter: Handynummer: 0177-8679722

Gerne können Sie uns auch eine Mail schicken an: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Wir möchten diese „Strukturveränderung“, die im Moment eine Herausforderung für uns alle ist, auch als Chance begreifen, evangelische Kirche in unserer Stadt und unserer Region gemeinsam und vielfältig zu gestalten.


Ökum. Nachhaltigkeits- und Erntedank-Aktion in unserer Gemeinde - Lebensmittel-Spenden für den Tafel-Laden


Die Bekämpfung von Armut gehört auch zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung. Dazu passt auch unsere regelmäßige Spenden-Aktionen für den Bühler Tafelladen. Viele Menschen, auch bei uns, haben auf Grund der anhaltenden Corona-Situation Existenzängste und weniger Geld zur Verfügung und sind dringend auf die Unterstützung durch den Bühler Tafelladen angewiesen. Manche wurden entlassen, sind in Kurzarbeit oder haben kein Einkommen. Wir laden Sie als Gemeinde ein, die Menschen in Not und den Bühler Tafelladen durch ihre Sachspende zu unterstützen. Der Bühler Tafelladen freut sich sehr über haltbare Lebensmittel (z. B. Kaffee, Tee, Kaba, Nutella, Marmelade, Cornflakes, Zucker, Teigwaren, Salz, Essig, Öl, Reis, Pudding, Grieß, Konserven und anderes, (bitte Obst und Gemüse erst kurz vor Erntedank). Es sind auch verschiedene Hygiene- und Drogerieartikel wie Zahnpasta, Duschgel, Seife, Körperlotion und Shampoo gerne gesehen und Schulmaterial wie Blocks, Hefte, Stifte. Die Sachspenden können ab dem 19. September 2021 bis Erntedank, 03.10.2021, im Münster in Schwarzach und im Evangelischen Pfarramt in Lichtenau abgegeben werden. Jetzt schon ein herzliches Dankeschön für Ihr großes Herz und Ihre Spende!


Fotos gesucht: Ihr Ort von seiner schönsten Seite


Auf unserer Homepage möchten wir gerne die einzelnen Ortschaften vorstellen, die zu unserer Gemeinde gehören – incl. der neu hinzukommenden Orte der Kreuzgemeinde Scherzheim/Muckenschopf. Um ein bisschen einfangen zu können, wie schön es bei uns ist, suchen wir Bilder (digital), die unsere Ortschaften von ihrer schönsten Seite zeigen. Helfen Sie uns dabei? Das wäre schön!

Wenn Sie Bilder haben, die Lichtenau mit all seinen Ortsteilen oder Rheinmünster mit allen Ortschaften zeigen und wir sie auf unserer Homepage veröffentlichen dürfen, freuen wir uns sehr, wenn Sie uns Ihre Bilder zumailen an: ev.kirche.lichtenau@freenet.de oder an lichtenau@kbz.ekiba.de

Aktuelle Infos finden Sie immer auch in unserem Schaukasten und auf unserer Homepage: https://www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com/

Der Wochenspruch für die kommende Woche lautet:

Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit.

Psalm 145,15


Evangelische Kirchengemeinde Lichtenau / Rheinmünster und

Kreuzgemeind Scherzheim / Muckenschopf

Pfarrstr. 9, Tel. 07227/2794, Fax: 991507

E-Mail: lichtenau@kbz.ekiba.de oder scherzheim@kbz.ekiba.de

Homepage: www.ev-kirchengemeinde-lichtenau-baden.com


Die Druckversion finden Sie hier




.




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen