• alfonspip

Rückblick auf den Ökumenischen Gottesdienst Pfingstmontag 2021



Am vergangenen Pfingstmontag feierten wir unter freiem Himmel im evangelischen Pfarrgarten in Lichtenau und über Zoom an den Bildschirmen zu Hause unseren ökumenischen Pfingstmontagsgottesdienst.

Er hatte die Farbe Rot als Farbe des Heiligen Geistes zum Thema.

Es war ein stimmungsvoller, fröhlicher Gottesdienst unter der Leitung

von Vikarin Kempf und Pfr. Woschek.


Ein herzliches Dankeschön geht an Familie Haag für ihre musikalische Mitgestaltung, an die Lektoren*innen, an Pfarrerin Braun für die Technik, an alle fleißigen GottesdiensthelferInnen und an alle Mitfeiernden.











9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen